Samstag, 12. Januar 2013

ENDLICH SIND SIE DA ...




... meine neuen "little moo's"!






für meine filzwerke habe ich seit vielen jahren welche...... die kleinen karten sind dort visitenkarte und preisschild.
diese, meine neusten "little moo's" habe ich ganz anders gestaltet, denn ich will sie auch für andere zwecke benutzen. sie sollen mir die möglichkeit geben, meine handgesponnenen wollstränge zu beschriften.
fasermaterial, gewicht, lauflänge und wpi, färbung und evt. spinndatum sollen auf die kleinen karten geschrieben werden und dann am wollstrang befestigt.
so kann ich den überblick behalten, weiss jederzeit, was ich gesponnen habe und falls es sogar mal zu einem wollverkauf kommen sollte, könnte ich auch den preis darauf notieren.

diese woche habe ich an einem spinntreffen die kärtchen, die übrigens mit photos von selbstgesponnenem gestaltet sind, als kleine erinnerungsnotitzen an meine spinnkolleginnen verteilt. 
ganz schön multifunktional die "little moo's"!!!


Kommentare:

  1. Super Idee..... und gut sehen sie aus! Toll!!!!!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  2. Die sind wirklich wunderschön!
    lg Sabine

    AntwortenLöschen
  3. ...die sind ja total schön!!!
    Und so praktisch dazu auch noch!
    eine ganz tolle Idee!
    ¸.•°☆⊱彡
    ╔═════════ ೋღღೋ ══════╗
    ೋ ~~ Liebe Grüsse Sindy und Nathalie♥~~ ೋ
    ╚═════════ ೋღღೋ ══════╝

    AntwortenLöschen